Stadt Füssen | Lechhalde 3 | 87629 Füssen
+49 8362 - 903-146
+49 8362 - 903-201

Verdi Quartett & Hatem Nadim

Verdi Quartett und Hatem Nadim, Dienstag, 05.09.2017, 20.00 Uhr

Werke von Beethoven, Schostakowitsch und Brahms

Am Dienstag, den 5. September, präsentiert das vierköpfige „künstlerische Beratergremium“ des Festivals Vielsaitig zum Auftakt seines Programms das Streichquartett F-dur op. 18 Nr. 1 von Ludwig van Beethoven, bevor der Pianist Hatem Nadim, der Geiger Matthias Ellinger und der Cellist Zoltán Paulich dazu einladen, das einsätzige Klaviertrio op. 8 des Leningrader Konservatoristen Dmitrij Schostakowitsch zu bestaunen. Das „Verdi-Trio“ Susanne Rabenschlag, Karin Wolf und Zoltán Paulich widmet sich abschließend gemeinsam mit dem Pianisten Hatem Nadim dem dritten Klavierquartett c-moll op. 60 von Johannes Brahms – und somit einer jener wundersamen verblüffenden Kreationen, mit denen sich der skrupulöse Romantiker auf seine erste Symphonie vorbereitete.

Ludwig van Beethoven (1770-1827):  Streichquartett op. 18.1 F-Dur
Dmitri Schostakowitsch (1906-1975):  Klaviertrio Nr.1
Johannes Brahms (1833-1897):  Klavierquartett op.60 c-Moll

Eintritt: 24,-/ 21,-/ 12,- €

Vorverkauf bei der Tourist Information Füssen, Kaiser-Maximilian-Platz 1, 87629 Füssen, Tel. +49 (0) 8362 93850
Veranstalter und Informationen: Kulturamt der Stadt Füssen, Lechhalde 3, 87629 Füssen,
Tel. + 49 (0) 8362 903146, kulturfuessende, www.festival-vielsaitig.fuessen.de

Sponsoren und Förderer


Buchhandlung Bruhns
87629 Füssen