Stadt Füssen | Lechhalde 3 | 87629 Füssen
+49 8362 - 903-146
+49 8362 - 903-201

Mittwoch, 06.09.2017, 11.00 Uhr
Das Barockkloster St. Mang und seine Funktionen

Ein knappes Jahrtausend lang wirkte das Benediktinerkloster St. Mang im Füssener Land, bis es 1802 aufgelöst wurde. Kein anderes Gebäude in Füssen hatte so vielfältige Aufgaben: Das Kloster war einerseits ein von der Welt abgeschiedener Ort des Gebets und des Studiums und gleichzeitig ein umfangreicher Wirtschaftsbetrieb mit vielen Arbeitsplätzen und Außenstellen.
Dr. Anton Englert führt durch die barocke Anlage und zeigt, wie es dem Baumeister Johann Jakob Herkomer vor 300 Jahren gelungen ist, alle Funktionen des Klosters auf dem schwierigen Gelände über dem Lech in einem mehrstöckigen Baukörper zu vereinen.

Führung  Dr. Anton Englert, Leiter der Museen der Stadt Füssen, zum Internationalen Museumstag 
Barockkloster St. Mang, Museum der Stadt Füssen, Treffpunkt an der Museumskasse.

Eintritt wie Museumseintritt 
Veranstalter  Museum der Stadt Füssen

 

zur Seite Festival vielsaitig

zur Programmübersicht

Sponsoren und Förderer


Buchhandlung Bruhns
87629 Füssen