Stadt Füssen | Lechhalde 3 | 87629 Füssen
+49 8362 - 903-151
+ 49 8362 - 903-204

19. Änderung des Flächennutzungsplanes - Moosangerweg

Der Bau-, Umwelt und Verkehrsausschuss der Stadt Füssen hat am 6. Dezember 2007 den Bebauungsplan N 10 – Moosangerweg-Ost, vorhabenbezogene vierte Änderung in der Fassung vom 6. November 2007 als Satzung beschlossen. Der Flächennutzungsplan, rechtswirksam mit Bekanntmachung vom 2. Januar 1989, stellt für den Bereich des o.g. Bebauungsplanes gewerbliche Bauflächen dar. Entsprechend der Festsetzung von Sondergebieten Bau- und Gartenmarkt im o.g. Bebauungsplan ist der Flächennutzungsplan gemäß § 13a Abs. 2 Ziff. 2 BauGB im Wege der Berichtigung anzupassen.

Der Bau-, Umwelt und Verkehrsausschuss der Stadt Füssen beschloss am 12.02.2008 die 19. Änderung des Flächennutzungsplanes im Bereich der vorhabenbezogenen vierten Änderung des Bebauungsplanes N 10 – Moosangerweg Ost, zur Berichtigung des Flächennutzungsplanes im Wege der Berichtigung bestehend aus der Planzeichnung mit Tektur in der Fassung vom 6. November 2007, mit der der Änderungsbereich als Sondergebiet Bau- und Gartenmarkt statt als gewerbliche Baufläche dargestellt wird.

Hinweise

Die Unterlagen im Internet dienen der übersichtlichen und ergänzenden Information; sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sind keine Bestandteile eines Auslegungsverfahrens und erfüllen nicht die Funktion selbständiger amtlicher Bekanntmachungen. Die Unterlagen werden oft gekürzt oder verkleinert dargestellt, Sie können diese selbstverständlich bei der Stadt Füssen einsehen.